Newsletter 07/2015 Online

Newsletter 07/2015

VAV – neuer KFZ Tarif 2015

Die Highlights:
– Sehr attraktive Prämien für Freizeitfahrer: Bis zu 30 % Nachlass für eine Fahrleistung von weniger als 10.000 km pro Jahr. In den Städten Wien, Linz, Innsbruck, Salzburg, Graz, Klagenfurt und St. Pölten auch bei einer Motorisierung über 81 kW.
– Fahranfänger profitieren: Die Prämien in der Stufe 9 um 10 % gesenkt.
– E-Auto Paket in der Kaskoversicherung: Umfangreicher Versicherungssschutz für Akkus und Ladekabel von E-Autos und Elektro-Hybrid-Fahrzeugen. Ebenfalls mitversichert sind Bedienungsfehler.

Wüstenrot – neuer KFZ-Tarif 3/2015

Haftpflicht

  • Wertanpassung zur jeweiligen Hauptfälligkeit für Kfz-Haftpflicht und Kfz-Kasko (bislang Anpassung zum Stichtag 1.5. für Kfz-Haftpflicht und Rechtsschutz )
  • 3 Jahre Prämiengarantie für Neuverträge und bei Fahrzeugwechsel (nicht bei Tarifwechsel und Wechselkennzeicheneinschluss)
  • Pauschal-Versicherungssummen 7 Mio. Euro (unverändert) (Beitragserhöhung 6%)
  • 12 Mio. Euro (statt 10 Mio. Euro) (Beitragserhöhung gegenüber 10 Mio. Euro nur 2,9%)
  • 20 Mio. Euro (statt 15 Mio. Euro) (Beitragserhöhung gegenüber 15 Mio. Euro nur 0,3%)
  • Beitragsfreie Zusatzleistungen wie bisher!

Wüstenrot – neuer KFZ-Tarif 3/2015 weiterlesen

Uniqa/VVD – neue KFZ-Tarife ab 1. März 2015

Die neue KFZ-Tarifgeneration der Uniqa bringt nicht nur Verbesserungen mit sich:
Uniqa/VVD – neue KFZ-Tarife ab 1. März 2015 weiterlesen

Allianz mit neuen Mindestbeiträgen in der KFZ-Versicherung

Seit 5. Mai beträgt in der Kfz-Haftpflichtversicherung die jährliche Mindestprämie für Pkw/Kombi bei Neuanträgen und Fahrzeugwechsel 200 Euro brutto. Allianz mit neuen Mindestbeiträgen in der KFZ-Versicherung weiterlesen

Nationalrat beschließt verpflichtende Berufshaftpflichtversicherung für Psychotherapeuten

In der Nationalratssitzung vom 26.3.2014 wurde für Psychotherapeuten eine verpflichtende Berufshaftpflicht beschlossen.

Nationalrat beschließt verpflichtende Berufshaftpflichtversicherung für Psychotherapeuten weiterlesen

Nationalrat beschließt verpflichtende Berufshaftpflicht-Versicherung für Konzessionsinhaber, Pächter oder Leiter von öffentlichen Apotheken

In der Nationalratssitzung vom 26.3.2014 wurde für Konzessionsinhaber, Pächter oder Leiter von öffentlichen Apotheken eine verpflichtende Berufshaftpflicht beschlossen.
Nationalrat beschließt verpflichtende Berufshaftpflicht-Versicherung für Konzessionsinhaber, Pächter oder Leiter von öffentlichen Apotheken weiterlesen